Scheinträchtig

Wie der Titel schon sagt...

Moderator: Rudelangehörige

Scheinträchtig

Beitragvon 99cane99 » Sa Sep 28, 2013 10:52 am

Hallo Ihr Lieben, jetzt muss ich Euch mal fragen, also Elli war ab Mitte Juli 3 Wochen läufig und nun hängt sie total rum,
draussen ist sie normal aber zu Hause ist sie tranig und müde, sie schläft bei uns im Bett und sie frisst sehr schlecht und
vor allem mäklig - kennt Ihr das?
Liebe Grüße

Bild
Benutzeravatar
99cane99
Rudelangehöriger
Rudelangehöriger
 
Beiträge: 14385
Registriert: Sa Jan 08, 2005 10:18 am
Wohnort: München

Re: Scheinträchtig

Beitragvon Sylvia » Sa Sep 28, 2013 1:27 pm

Alle Symptome passen zur Scheinträchtigkeit. Ich weiß, wie nervig dies ist. Noch zwei - drei Wochen dann ist der Spuk vorbei. Achte auf die Gesäugeleiste, nicht dass sie Milch hat. Auch der Bauch sollte nicht so viel gekrault werden, da dies die Milchproduktion anregen kann. Ilka hat auch immer Wurfhöhlen gebaut und alles bemuttert, was sie finden konnte. Spielzeug hatten wir immer weggeräumt, so dass meine Pantoffeln als Welpenersatz herhalten mussten. Coco wird leider ja auch scheinträchtig und frißt so um den Geburtstermin herum auch nicht. Man soll es nicht beachten und viel unternehmen, um sie abzulenken. Wichtig ist noch auf Ausfluss zu achten, da sie zu dieser Zeit auch gerne mal eine Gebärmutterentzündung bekommen. Coco trottet zu allem Überfluss auch draußen daher, als wäre sie hochtragend.
Bild
Benutzeravatar
Sylvia
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 2567
Registriert: Di Jan 18, 2011 10:55 am

Re: Scheinträchtig

Beitragvon 99cane99 » Sa Sep 28, 2013 2:43 pm

Danke für die Aufklärung.
Also Gesäugeleiste ist nicht sehr fest aber Zitzen sind dick - wir lange aber nicht hin. Sie darf bei uns im Bett schlafen, darf sie aber
immer aber sie liegt eh bei den Füßen. Draußen ist sie ganz normal und hat ihre "Babys" total vergessen, weil so wie sie rumfetzt wird das
eine Fehlgeburt. Zu Hause schläft sie viel - sie hortet keine Spielies sondern spielt wenn dann oft mit Luna (Zerrspiele).
Dann hoffen wir mal dass das bald vorbei ist.
Liebe Grüße

Bild
Benutzeravatar
99cane99
Rudelangehöriger
Rudelangehöriger
 
Beiträge: 14385
Registriert: Sa Jan 08, 2005 10:18 am
Wohnort: München

Re: Scheinträchtig

Beitragvon Ariellée » Sa Sep 28, 2013 5:00 pm

Na dann hoffe ich mal das der Spuk bald vorbei ist. Bin Froh das weder die Schnecke noch Wega sowas haben bzw.gehabt haben,
WINTER, NEIN DANKE ; ich warte auf den Sommer


Bild
Wer kämpft der kann Verlieren, wer nicht kämpft hat schon Verloren.
Benutzeravatar
Ariellée
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 15392
Registriert: Mi Apr 18, 2007 11:23 am
Wohnort: Mainbernheim

Re: Scheinträchtig

Beitragvon 99cane99 » Sa Sep 28, 2013 5:11 pm

Elli fiept auch immer - das ist nervig - aber sie fiept auch wenn sie was will, wenn ihr was nicht passt usw. nur jetzt ist es deutlich mehr.
Ja sei froh Elke, dass das bei Wega nicht der Fall ist.
Liebe Grüße

Bild
Benutzeravatar
99cane99
Rudelangehöriger
Rudelangehöriger
 
Beiträge: 14385
Registriert: Sa Jan 08, 2005 10:18 am
Wohnort: München

Re: Scheinträchtig

Beitragvon Ariellée » Sa Sep 28, 2013 6:19 pm

bin ich auch :grins1
WINTER, NEIN DANKE ; ich warte auf den Sommer


Bild
Wer kämpft der kann Verlieren, wer nicht kämpft hat schon Verloren.
Benutzeravatar
Ariellée
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 15392
Registriert: Mi Apr 18, 2007 11:23 am
Wohnort: Mainbernheim

Re: Scheinträchtig

Beitragvon maria.h » So Sep 29, 2013 5:30 am

Ja, die Arme ist scheinträchtig.
Hoffentlich ist der Spuck scchnell vorbei... :herz1
Viele Grüße aus der Pfalz,
Patentante von Mike
Maria & Arno
Menschen die alles haben, haben meißtens jemanden für alles. Sonst wäre schnell alles zu viel!
Bild
Maria's Shop
Benutzeravatar
maria.h
Rudelangehöriger
Rudelangehöriger
 
Beiträge: 7991
Registriert: Di Feb 15, 2005 7:59 am
Wohnort: Near Greencity

Re: Scheinträchtig

Beitragvon martinav » Do Okt 03, 2013 8:48 pm

Die arme Elli hat es aber zur Zeit wirklich nicht leicht.
Bild
Benutzeravatar
martinav
Beutebeschaffer
Beutebeschaffer
 
Beiträge: 21174
Registriert: Mi Apr 14, 2004 10:56 pm


Zurück zu Andere Krankheiten der Wauzis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron