Multizentrisches malignes Lymphom

Was habt ihr mit euren Lieblingen erlebt?

Moderator: Rudelangehörige

Re: Multizentrisches malignes Lymphom

Beitragvon Nickibu » Do Sep 29, 2011 8:36 pm

Das ist Nia's letztes Plätzchen :heart2: :heart2:
https://picasaweb.google.com/Nicole.Buc ... directlink

Es fühlt sich richtig richtig an so wie es jetzt ist und da wo sie jetzt ist.
Seit ein paar Tagen kann ich über Nia reden und Fotos von ihr herzeigen ohne dass ich gleich so viel heule, dass ich nicht mehr weiter reden kann.
Benutzeravatar
Nickibu
Draufgänger
Draufgänger
 
Beiträge: 152
Registriert: So Jun 12, 2011 1:24 pm

Re: Multizentrisches malignes Lymphom

Beitragvon Ariellée » Do Sep 29, 2011 9:39 pm

ich freue mich für dich, ich drück dich mal.
eins schöne Stelle hast du da im Wald für sie ausgesucht, hell und sonnig , das wird Nia bestimmt gefallen.
WINTER, NEIN DANKE ; ich warte auf den Sommer


Bild
Wer kämpft der kann Verlieren, wer nicht kämpft hat schon Verloren.
Benutzeravatar
Ariellée
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 15392
Registriert: Mi Apr 18, 2007 11:23 am
Wohnort: Mainbernheim

Re: Multizentrisches malignes Lymphom

Beitragvon 99cane99 » Fr Sep 30, 2011 4:26 am

Schön, dass Du ein so schönes Plätzchen für Nia gefunden hast. Danke für die Bilder :tröst:
Liebe Grüße

Bild
Benutzeravatar
99cane99
Rudelangehöriger
Rudelangehöriger
 
Beiträge: 14385
Registriert: Sa Jan 08, 2005 10:18 am
Wohnort: München

Re: Multizentrisches malignes Lymphom

Beitragvon Madze » Fr Sep 30, 2011 6:08 am

Tolles Plätzchen für Nia. So wie man es sich selbst auch wünschen würde.
Viele Grüße
Madlon


Die Intelligenz eines Hundes zeigt sich oft in der Fähigkeit, Wege zu finden, wie er einem Befehl nicht gehorchen muss.
Benutzeravatar
Madze
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 2305
Registriert: Mo Aug 02, 2010 8:16 pm
Wohnort: Fürth

Re: Multizentrisches malignes Lymphom

Beitragvon Petri » Fr Sep 30, 2011 6:36 am

Das ist wirklich ein schönes Plätzchen :heart2: :heart2:
Bild


...und auch drei sind keiner zuviel...
Benutzeravatar
Petri
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 1976
Registriert: Mi Jul 15, 2009 10:07 am
Wohnort: Gevelsberg

Re: Multizentrisches malignes Lymphom

Beitragvon Sylvia » Fr Sep 30, 2011 7:24 am

Du hast für Nia einen sehr schönen Platz gefunden. Die Inschrift im Baum ist dir sehr gut gelungen.
Bild
Benutzeravatar
Sylvia
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 2567
Registriert: Di Jan 18, 2011 10:55 am

Re: Multizentrisches malignes Lymphom

Beitragvon nunni » Sa Okt 01, 2011 7:55 pm

Wow...hatte es mir nicht so schön vorgestellt. Kann Dich verstehen, daß es sich "richtig" anfühlt :heart: :heart2:
Bild

LG Marita + Zito, einzigartig und unvergessen
_________________________________________
Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir weggehen.
Benutzeravatar
nunni
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 6475
Registriert: Do Okt 18, 2007 4:17 pm
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Multizentrisches malignes Lymphom

Beitragvon Dani » So Okt 02, 2011 8:54 pm

Es ist wunderschön geworden! :heart:
Lieben Gruß
Dani mit Balou ganz tief im Herzen
Benutzeravatar
Dani
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 876
Registriert: Di Jun 23, 2009 9:15 pm
Wohnort: Bovenden

Re: Multizentrisches malignes Lymphom

Beitragvon Nickibu » Di Okt 04, 2011 7:48 pm

Ich dank' euch allen!! Mir gefällt es auch sehr dort im Wald. Ich war aber erst 2 Mal dort.

Ich möcht euch allen nochmal für das viel Daumen drücken, die riesige Stütze und die offenen Ohren in diesen letzten schweren Wochen danke sagen!!!! Ich werd mich ein wenig zurückziehen hier, weil es für mich schon noch sehr mit Nia und ihrer Krankheit verbunden ist, wenn ich mich hier einlogge. Bitte seht es mir nach...
Benutzeravatar
Nickibu
Draufgänger
Draufgänger
 
Beiträge: 152
Registriert: So Jun 12, 2011 1:24 pm

Re: Multizentrisches malignes Lymphom

Beitragvon Ariellée » Di Okt 04, 2011 8:33 pm

Das versteht hier sicherlich jeder, mir ist es ähnlich gegangen. Würde mich aber sehr darüber freuen , wenn du wieder kännst. Drück dich. :blumen:
WINTER, NEIN DANKE ; ich warte auf den Sommer


Bild
Wer kämpft der kann Verlieren, wer nicht kämpft hat schon Verloren.
Benutzeravatar
Ariellée
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 15392
Registriert: Mi Apr 18, 2007 11:23 am
Wohnort: Mainbernheim

Re: Multizentrisches malignes Lymphom

Beitragvon 99cane99 » So Okt 09, 2011 2:54 pm

Das kann ich auch gut verstehen, aber wir würden uns auch freun, wenn Du wieder hier vorbei schaust. :dog3: :bussi1:
Liebe Grüße

Bild
Benutzeravatar
99cane99
Rudelangehöriger
Rudelangehöriger
 
Beiträge: 14385
Registriert: Sa Jan 08, 2005 10:18 am
Wohnort: München

Re: Multizentrisches malignes Lymphom

Beitragvon Lisa » Mo Okt 10, 2011 8:21 pm

Ich weiss zwar, dass du diese Nachricht nicht demnächst lesen wirst. Wollte dich aber nur wissen lassen, dass ich an euch denke, sowohl an dich als auch an Nia.
Habe einen leichten Abend und erhol dich gut von dem großen Schock. Sammel schön wieder deine Kräfte, soweit eben möglich...

Mitfühlende Grüße
Lisa.
Bild
Benutzeravatar
Lisa
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 816
Registriert: Di Jul 04, 2006 8:35 pm

Re: Multizentrisches malignes Lymphom

Beitragvon Nickibu » Fr Jan 20, 2012 8:47 pm

Hallo ihr Lieben!!

Ich dachte ich geb wiedermal ein Lebenszeichen von mir.
Die letzen Monate waren echt hart!
Immer wieder diese Situationen in denen ich zu 1000% spür dass Nia fehlt. Plätze an denen ich immer nur mit Nia war. Leute die ich immer nur getroffen hab wenn Nia dabei war. Erinnerungen die durch die kleinsten Kleinigkeiten plötzlich da sind und im ersten Moment nichts Schönes haben sondern nur schrecklich sind. Ach da gäbs 100 Momente. :herz2
Uuuunglaublich wieviel und wie oft ich geheult hab. Eine Zeit lang täglich...
Ach was erzähl ich EUCH das....viele wissen leider nur zu gut wie das ist.
Aber zum Gück arbeitet die Zeit in solchen Momenten für einen und unglaublich aber war: Die Zeit heilt langsam die Wunden!

Ich möcht euch allen nochmal danken!!! Ihr seid echt toll!!!!
Und deshalb möchte ich euch auch an meinem Entschluss teilhaben lassen :P
Wenn alles gut geht wird im Sommer wieder ein Ridgeback-Baby bei mir einziehen.
Mir gehts richtig gut beidem Gedanken dran. Ich hoff dass alles klappt! :D
Benutzeravatar
Nickibu
Draufgänger
Draufgänger
 
Beiträge: 152
Registriert: So Jun 12, 2011 1:24 pm

Re: Multizentrisches malignes Lymphom

Beitragvon nunni » Sa Jan 21, 2012 12:06 am

Hallo Nicole,

schön, daß Du Dich gemeldet hast! Und schön ist auch, daß Deine Wunden langsam heilen :hund6

und am schönsten ist es, daß Du einem neuen Wuffel ein tolles und liebevolles Zuhause schenken wirst! Ich freue mich für Dich!!
Ich hoffe, Du wirst uns mit Berichten und vor allem Fotos daran teilhaben lassen!!
Bild

LG Marita + Zito, einzigartig und unvergessen
_________________________________________
Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir weggehen.
Benutzeravatar
nunni
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 6475
Registriert: Do Okt 18, 2007 4:17 pm
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Multizentrisches malignes Lymphom

Beitragvon Madze » Sa Jan 21, 2012 9:32 am

Gut, dass die Wunden so langsam heilen, vergessen werden wir unsere Lieben trotzdem nicht.

Schön dass bald wieder ein Ridgeback Baby einzieht. Vorfreude ist doch die schönste Freude. Aber dann wollen wir auch Bilder sehen. :dafuer
Viele Grüße
Madlon


Die Intelligenz eines Hundes zeigt sich oft in der Fähigkeit, Wege zu finden, wie er einem Befehl nicht gehorchen muss.
Benutzeravatar
Madze
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 2305
Registriert: Mo Aug 02, 2010 8:16 pm
Wohnort: Fürth

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Geschichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste