Cooper und Lina in der Hundeschule

Alle möglichen Erziehungsfragen

Moderator: Rudelangehörige

Re: Cooper und Lina in der Hundeschule

Beitragvon Sylvia » So Mai 04, 2014 8:36 pm

Schade, dass eure Termine wegen Krankheit ausgefallen sind. Hoffentlich gibt es bald neue Termine.
Bild
Benutzeravatar
Sylvia
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 2567
Registriert: Di Jan 18, 2011 10:55 am

Re: Cooper und Lina in der Hundeschule

Beitragvon martinav » Mo Mai 05, 2014 5:55 pm

Für den Spiel- und Trickkurs haben wir einen neuen Termin und zwar Freitagnachmittag. Vom Trailen habe ich noch nichts gehört ... dabei macht das noch viel mehr Spaß.

Vorhin haben Cooper und Lina im Garten getobt und ich dachte, ich probiere mal das Supersignal mit der Pfeife ... wenn das immer so klappt ... die Zwei kamen angeschossen wie Raketen. :D
Bild
Benutzeravatar
martinav
Beutebeschaffer
Beutebeschaffer
 
Beiträge: 21174
Registriert: Mi Apr 14, 2004 10:56 pm

Re: Cooper und Lina in der Hundeschule

Beitragvon Ariellée » Mo Mai 05, 2014 6:39 pm

super :super
WINTER, NEIN DANKE ; ich warte auf den Sommer


Bild
Wer kämpft der kann Verlieren, wer nicht kämpft hat schon Verloren.
Benutzeravatar
Ariellée
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 15392
Registriert: Mi Apr 18, 2007 11:23 am
Wohnort: Mainbernheim

Re: Cooper und Lina in der Hundeschule

Beitragvon Sylvia » Mo Mai 05, 2014 8:10 pm

Super! Wie lange übt ihr schon das Kommen mit der Pfeife?
Bild
Benutzeravatar
Sylvia
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 2567
Registriert: Di Jan 18, 2011 10:55 am

Re: Cooper und Lina in der Hundeschule

Beitragvon martinav » Di Mai 06, 2014 12:11 pm

Seit letzten Mittwoch üben wir das.
Bild
Benutzeravatar
martinav
Beutebeschaffer
Beutebeschaffer
 
Beiträge: 21174
Registriert: Mi Apr 14, 2004 10:56 pm

Re: Cooper und Lina in der Hundeschule

Beitragvon Sylvia » Do Mai 08, 2014 7:25 pm

Dies ist ja gar nicht lange. Ward ihr so fleißig? Oder liegt es an den Super-Leckerchen? Ich glaube, ich werde doch noch einmal die Pfeife rauskramen und üben.
Bild
Benutzeravatar
Sylvia
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 2567
Registriert: Di Jan 18, 2011 10:55 am

Re: Cooper und Lina in der Hundeschule

Beitragvon martinav » Do Mai 08, 2014 8:20 pm

Ich übe das gar nicht so oft, ich glaube, das liegt nur an der Lachspaste. :lol:

Gestern hatte ich Lina noch ein Stückchen frei laufen, damit sie sich austoben kann aber ich habe gesehen, dass jetzt im Raps überall die Rehe rumlungern und gestern erzählte mir noch jemand, ihr hätte jemand erzählt, dass in den Rapsfeldern am Waldrand mit Wildschweinen, die Nachwuchs haben, zu rechnen sei.
Das ist mir doch alles zu haarig.
Bild
Benutzeravatar
martinav
Beutebeschaffer
Beutebeschaffer
 
Beiträge: 21174
Registriert: Mi Apr 14, 2004 10:56 pm

Re: Cooper und Lina in der Hundeschule

Beitragvon Ariellée » Fr Mai 09, 2014 8:08 am

Lachspaste ist schon ein unschlagbares Argument :grins1
WINTER, NEIN DANKE ; ich warte auf den Sommer


Bild
Wer kämpft der kann Verlieren, wer nicht kämpft hat schon Verloren.
Benutzeravatar
Ariellée
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 15392
Registriert: Mi Apr 18, 2007 11:23 am
Wohnort: Mainbernheim

Re: Cooper und Lina in der Hundeschule

Beitragvon 99cane99 » Fr Mai 09, 2014 3:37 pm

Ähm was ist das für eine Lachspaste, die gib ich dann mal unserer TÄ für Elli
Liebe Grüße

Bild
Benutzeravatar
99cane99
Rudelangehöriger
Rudelangehöriger
 
Beiträge: 14385
Registriert: Sa Jan 08, 2005 10:18 am
Wohnort: München

Re: Cooper und Lina in der Hundeschule

Beitragvon martinav » Fr Mai 09, 2014 7:30 pm

Wir haben die Lachscreme von Trixie.

Da ich ja zwei Hunde habe und nicht für jeden eine Tube anfangen will, habe ich mir kleine Futtertuben gekauft und die Lachscreme umgefüllt.
Bei Cooper ging das voll nach hinten los. Es war Luft in der Tube und einmal, als ich gedrückt habe, kam nur Luft ... da hat er sich erschrocken und die Tube angebellt. Als ich sie nochmal hingehalten habe, ist er weggelaufen. :kreisch
Der kriegt jetzt nur noch Original-Tube. :grins1

Es macht ja immer Spaß aber heute war die HuSchu richtig toll. Heute waren recht viele Hunde dort und trotzdem brauchten wir die ganze Stunde nicht einmal eine Leine ... selbst Cooper liess sich heute (für seine Verhältnisse) sehr gut motivieren.
Ich bin heute sogar ein paarmal mit einem Fahrrad über den Platz geschoben, um Lina die Angst davor zu nehmen. Zuerst hat sie sich abgewendet und ist auf Entfernung gegangen aber nach drei Runden kam sie, während ich geschoben hab, heran und holte sich ihr Leckerli ab.

Das sah bestimmt lustig aus ... aber ich fand es richtig gut, weil unser ganzes Rudel, sprich: "Michael, Lina und Cooper ohne Leine und ich" gemeinsam die Runden auf dem Platz gedreht haben.
Bild
Benutzeravatar
martinav
Beutebeschaffer
Beutebeschaffer
 
Beiträge: 21174
Registriert: Mi Apr 14, 2004 10:56 pm

Re: Cooper und Lina in der Hundeschule

Beitragvon 99cane99 » Sa Mai 10, 2014 10:16 am

Ah, so eine Lachspaste muss ich dann auch mal besorgen - Danke für den Tip.

ich finde das hört sich alles super an, was ihr da in der Hundeschule macht und wirst sehen, bald lauft Ihr vier ohne Leine durch den Wald :daumen
Liebe Grüße

Bild
Benutzeravatar
99cane99
Rudelangehöriger
Rudelangehöriger
 
Beiträge: 14385
Registriert: Sa Jan 08, 2005 10:18 am
Wohnort: München

Re: Cooper und Lina in der Hundeschule

Beitragvon Ariellée » Sa Mai 10, 2014 4:14 pm

Na das war ja ein voller Erfolg in der HuSchu ...

ich stell mir grad vor , das Missgeschick mit der Lachspaste und Cooper ... :zwinker

für Pablo und Wega hab ich nur immer eine Tube dabei, das wird geduldig gewartet , bis man an der Reihe ist. :zwinker
WINTER, NEIN DANKE ; ich warte auf den Sommer


Bild
Wer kämpft der kann Verlieren, wer nicht kämpft hat schon Verloren.
Benutzeravatar
Ariellée
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 15392
Registriert: Mi Apr 18, 2007 11:23 am
Wohnort: Mainbernheim

Re: Cooper und Lina in der Hundeschule

Beitragvon martinav » Sa Mai 10, 2014 4:52 pm

Beim Training brauchen wir die auch und da ist es schon besser, wenn jeder eine hat. :grins1

Das war gestern total locker, mal habe ich mit Cooper geübt, mal mit Lina ... das ging im fliegenden Wechsel.
Obwohl viel mehr Hunde da waren als sonst, hat alles viel besser geklappt.

Der ängstliche Junghund, wo Lina letztens Statistin machen sollte, war auch da. Lina ist super mit ihm umgegangen ... wie es im Lehrbuch beschrieben ist.
Der hat vielleicht die Zähne gezeigt und geknurrt und gebellt ... armes Hundi.
Bei Cooper hatte ich so meine Bedenken. Coopers zweiter Name ist nicht umsonst "Jonny Controletti" ... er muss ja alles erstmal genauestens abchecken ... und so musste er auch den Hund begutachten.
Ich dachte, das geht nicht gut, wenn ihm so die Zähne gezeigt werden und das er dann auch motzig wird aber das hat Cooper überhaupt nicht interessiert.

Auch alle anderen Hunde haben sich da überhaupt nichts draus gemacht. Trotz all seiner Drohgebärden haben ihn die anderen mehr oder weniger völlig ignoriert, also müssen sie verstanden haben, das hinter den Drohgebärden nur Angst steckt und keine Gefahr ausgeht.
Hündisch ist schon eine tolle Sprache.
Bild
Benutzeravatar
martinav
Beutebeschaffer
Beutebeschaffer
 
Beiträge: 21174
Registriert: Mi Apr 14, 2004 10:56 pm

Re: Cooper und Lina in der Hundeschule

Beitragvon Sylvia » Sa Mai 10, 2014 7:39 pm

Der arme Hund, was er jeden Tag für einen unglaublichen Stress hat. Hoffentlich kann er noch einen stressfreien Umgang mit anderen Hunden erlernen.
Bild
Benutzeravatar
Sylvia
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 2567
Registriert: Di Jan 18, 2011 10:55 am

Re: Cooper und Lina in der Hundeschule

Beitragvon martinav » So Mai 11, 2014 11:22 am

Ja, was muss der arme Kerl für schlechte Erfahrungen gemacht haben ... er kommt aus dem Tierschutz, konnte mit der Frau aber nicht sprechen, weil sie mit ihm immer etwas abseits war. Er ist erst 6 Monate jung.
Bild
Benutzeravatar
martinav
Beutebeschaffer
Beutebeschaffer
 
Beiträge: 21174
Registriert: Mi Apr 14, 2004 10:56 pm

VorherigeNächste

Zurück zu Mein Hund zieht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast