Elli und die Hundeschule

Alle möglichen Erziehungsfragen

Moderator: Rudelangehörige

Re: Elli und die Hundeschule

Beitragvon 99cane99 » Fr Jan 18, 2013 5:51 pm

Danke Elke, ich hoffe wir haben den und ich hoffe auch sehr, dass ich keinen Kuchen backen muss. :zwinker
Liebe Grüße

Bild
Benutzeravatar
99cane99
Rudelangehöriger
Rudelangehöriger
 
Beiträge: 14385
Registriert: Sa Jan 08, 2005 10:18 am
Wohnort: München

Re: Elli und die Hundeschule

Beitragvon Ariellée » Fr Jan 18, 2013 7:11 pm

Also ich persönlich hätte nichts dagegen wenn du auch mal einen Kuchen backen dürftest, ich hab für den Reitstall auch schon mal backen dürfen, :grins1 hatte das Putzzeug nicht aufgeräumt. :zwinker
WINTER, NEIN DANKE ; ich warte auf den Sommer


Bild
Wer kämpft der kann Verlieren, wer nicht kämpft hat schon Verloren.
Benutzeravatar
Ariellée
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 15392
Registriert: Mi Apr 18, 2007 11:23 am
Wohnort: Mainbernheim

Re: Elli und die Hundeschule

Beitragvon Sylvia » Fr Jan 18, 2013 8:06 pm

Zur Motivation der anderen Teilnehmer wäre es sicher gut, wenn du mal einen Kuchen backen müsstest.
Aber ich denke, Elli wird alles super meistern. Viel Spaß morgen.
Bild
Benutzeravatar
Sylvia
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 2567
Registriert: Di Jan 18, 2011 10:55 am

Re: Elli und die Hundeschule

Beitragvon 99cane99 » Fr Jan 18, 2013 8:07 pm

Ich hoffe, dass sie alles gut macht und wenn, dann backe ich einen Leberkuchen für die Hunde, da werden die anderen sicher
blöd schaun und die Hundis freun sich und bedanken sich bei Elli :zwinker
Liebe Grüße

Bild
Benutzeravatar
99cane99
Rudelangehöriger
Rudelangehöriger
 
Beiträge: 14385
Registriert: Sa Jan 08, 2005 10:18 am
Wohnort: München

Re: Elli und die Hundeschule

Beitragvon mona » Fr Jan 18, 2013 8:41 pm

Das hört sich doch alles schon sehr gut an!!!!
Ich wünsche Euch viel Spass weiterhin!!!!!
Ich glaube, ein Mensch, der gegen ein treues Tier gleichgültig sein kann, wird gegen seinesgleichen nicht dankbarer sein, und wenn man vor die Wahl gestellt wird, ist es besser, zu empfindsam als zu hart zu sein. (Friedrich der Grosse)
Benutzeravatar
mona
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 1936
Registriert: Mo Mai 12, 2008 4:10 pm
Wohnort: Bayern

Re: Elli und die Hundeschule

Beitragvon Sylvia » Fr Jan 18, 2013 8:49 pm

Mit dem Leberkuchen werdet ihr dann sicher Pfui üben, dann gibt es beim nächsten Mal ein ganzes Kuchenbuffet. :grins1
Bild
Benutzeravatar
Sylvia
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 2567
Registriert: Di Jan 18, 2011 10:55 am

Re: Elli und die Hundeschule

Beitragvon 99cane99 » Sa Jan 19, 2013 1:47 pm

So wir sind wieder da und Elli war vorbildlich.
Es ging darum, wenn sie Sachen im Maul haben und zwar gute Sachen, dass sie dann aus machen.
Es hat aber nur bei der kleine Jocki-Hündin und Elli so gut geklappt. Die Jocki-Hündin hat sogar ein Wienerle
ausgespuckt und Elli Blättermagen und Fleisch.
Dann ist die Trainerin noch mit Fleisch rumgegangen und hat es alles angeboten - Elli war so gut, die hat sich
total angewiedert weggedreht - klasse die Maus.
Und ich muss keinen Kuchen backen.
Liebe Grüße

Bild
Benutzeravatar
99cane99
Rudelangehöriger
Rudelangehöriger
 
Beiträge: 14385
Registriert: Sa Jan 08, 2005 10:18 am
Wohnort: München

Re: Elli und die Hundeschule

Beitragvon Ariellée » Sa Jan 19, 2013 5:22 pm

Schade :zwinker
WINTER, NEIN DANKE ; ich warte auf den Sommer


Bild
Wer kämpft der kann Verlieren, wer nicht kämpft hat schon Verloren.
Benutzeravatar
Ariellée
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 15392
Registriert: Mi Apr 18, 2007 11:23 am
Wohnort: Mainbernheim

Re: Elli und die Hundeschule

Beitragvon 99cane99 » Sa Jan 19, 2013 6:23 pm

Ach Elke - ich finde es super und dafür wurde Elle schon ganz viel geknuddelt
Liebe Grüße

Bild
Benutzeravatar
99cane99
Rudelangehöriger
Rudelangehöriger
 
Beiträge: 14385
Registriert: Sa Jan 08, 2005 10:18 am
Wohnort: München

Re: Elli und die Hundeschule

Beitragvon Sylvia » Sa Jan 19, 2013 6:37 pm

Wie erwartet, hat Elli alles mit Bravour gemeistert. Brave Elli :super
Coco hätte nichts mehr hergegeben.
Bild
Benutzeravatar
Sylvia
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 2567
Registriert: Di Jan 18, 2011 10:55 am

Re: Elli und die Hundeschule

Beitragvon 99cane99 » Sa Jan 19, 2013 7:00 pm

Ja es hat bei einigen nicht geklappt und da muss noch viel dran gearbeitet werden, weil ich finde
es auch ganz ganz wichtig, dass das AUS klappt.
Liebe Grüße

Bild
Benutzeravatar
99cane99
Rudelangehöriger
Rudelangehöriger
 
Beiträge: 14385
Registriert: Sa Jan 08, 2005 10:18 am
Wohnort: München

Re: Elli und die Hundeschule

Beitragvon martinav » Sa Jan 19, 2013 8:14 pm

Das hat bei uns noch nie geklappt, bei keinem Hund, und ich habe auch wenig Hoffnung, dass das jemals klappen wird, es sei denn, wir haben irgendwann mal keinen Terrier. Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie wir das geübt und geübt und nochmals geübt haben ...
Bei Ayla hat man manchmal Erfolg aber bei den Terriern ... keine Chance.
AUS funktioniert an sich ganz gut, aber nicht bei Fressbarem.

In dieser Hundeschule wäre ich wahrscheinlich nur am Kuchen backen. :lol:

Ein Lob an Elli! :super
Bild
Benutzeravatar
martinav
Beutebeschaffer
Beutebeschaffer
 
Beiträge: 21174
Registriert: Mi Apr 14, 2004 10:56 pm

Re: Elli und die Hundeschule

Beitragvon mona » So Jan 20, 2013 3:19 pm

Wir sagen immer "Einserschüler" und das find ich echt super :-)
Zeigt, dass Ihr ein gutes Team seid!!!!!
Ich glaube, ein Mensch, der gegen ein treues Tier gleichgültig sein kann, wird gegen seinesgleichen nicht dankbarer sein, und wenn man vor die Wahl gestellt wird, ist es besser, zu empfindsam als zu hart zu sein. (Friedrich der Grosse)
Benutzeravatar
mona
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 1936
Registriert: Mo Mai 12, 2008 4:10 pm
Wohnort: Bayern

Re: Elli und die Hundeschule

Beitragvon 99cane99 » So Jan 20, 2013 4:26 pm

Ja sie hört eigentlich schon recht gut - heute hat sie auch ein Spiel unterbrochen und das fand ich super weil der andere Hund ist dann mit dem Stock weg und sie
musste da bleiben.
Liebe Grüße

Bild
Benutzeravatar
99cane99
Rudelangehöriger
Rudelangehöriger
 
Beiträge: 14385
Registriert: Sa Jan 08, 2005 10:18 am
Wohnort: München

Vorherige

Zurück zu Mein Hund zieht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste