Rückruf

Alle möglichen Erziehungsfragen

Moderator: Rudelangehörige

Rückruf

Beitragvon Tina » Fr Apr 20, 2012 12:38 pm

Schaut mal, finde dieses Video sehr gut:

Rückruf aufbauen bei Ablenkung:

http://www.youtube.com/watch?v=DvP1RMHH ... re=related
Bild
Benutzeravatar
Tina
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 3013
Registriert: Mi Nov 23, 2005 7:17 pm
Wohnort: Erlangen

Re: Rückruf

Beitragvon BlueEyes » Fr Apr 20, 2012 1:10 pm

hab mir das Video mal angesehen und ich finde auch super ist gut erklärt.
So hab Ichs auch mit Mike so trainiert.
Bild

Natürlich kann man ohne Hund leben,
es lohnt sich nur nicht!
(Heinz Rühmann)
Benutzeravatar
BlueEyes
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 6434
Registriert: Mo Jan 15, 2007 10:52 am
Wohnort: 53332 Bornheim

Re: Rückruf

Beitragvon martinav » Fr Apr 20, 2012 2:09 pm

Soweit finde ich es auch gut und so handhaben wir das auch ... ausser, wie es schon in einem Kommentar geschrieben ist, war bei uns die 1. Lektion, dass der Name des Hundes nur dazu dient, die Aufmerksamkeit zu erlangen und dann kommt das Kommando. Und wir verbinden eigentlich die Kommandos noch mit einem Handzeichen.

Kürzlich hatten wir Besuch und der wollte, dass Cooper "Sitz" macht ... zeigte mit dem Zeigefinger nach unten auf den Fußboden und meinte: "Cooper sitz"!
Cooper hat ihn nur angeschaut ... hääää?

"Cooper sitz" in Verbindung mit dem erhobenen Zeigefinger zeigte dagegen sofortige Wirkung ... das sind so die kleinen Geheimnisse. :lol:

Auch beim Rückruf haben wir ein optisches Signal.
Bild
Benutzeravatar
martinav
Beutebeschaffer
Beutebeschaffer
 
Beiträge: 21174
Registriert: Mi Apr 14, 2004 10:56 pm

Re: Rückruf

Beitragvon 99cane99 » Fr Apr 20, 2012 4:14 pm

Schön erklärt.

Ich benutze teilweise den Namen, teilweise nicht, ich texte aber Luna auch oft zu :fahne :schaemtuete hab ja viel zu Erzählen :zwinker
Liebe Grüße

Bild
Benutzeravatar
99cane99
Rudelangehöriger
Rudelangehöriger
 
Beiträge: 14385
Registriert: Sa Jan 08, 2005 10:18 am
Wohnort: München

Re: Rückruf

Beitragvon Tina » Fr Apr 20, 2012 6:27 pm

Was ich hier so toll und einen super Ansatzpunkt finde ist das, daß die andere Person Lecker/Spielzeug hat und Frauchen zu der anderen Person geht und ihn mit deren Sachen/Lockmittel bestätigt.
So verknüpft der Hund, wenn ich zurückkomme, bekomme ich letztendlich doch das, was dort vorne ist.
Bild
Benutzeravatar
Tina
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 3013
Registriert: Mi Nov 23, 2005 7:17 pm
Wohnort: Erlangen

Re: Rückruf

Beitragvon BlueEyes » Fr Apr 20, 2012 6:58 pm

Wir haben auch zu jedem kommando ein handzeichen!!
Bild

Natürlich kann man ohne Hund leben,
es lohnt sich nur nicht!
(Heinz Rühmann)
Benutzeravatar
BlueEyes
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 6434
Registriert: Mo Jan 15, 2007 10:52 am
Wohnort: 53332 Bornheim

Re: Rückruf

Beitragvon martinav » Fr Apr 20, 2012 7:01 pm

Wie ich gesehen habe, wurde dabei von Frauchen auch ein Clicker eingesetzt ... für konditionierte Hunde ist das schon Belohnung, weil ein Versprechen auf ein Leckerlie.

BlueEyes hat geschrieben:Wir haben auch zu jedem kommando ein handzeichen!!


Und Angi ... fällt dir auch auf, dass die Hunde besser auf die Handzeichen als auf die Sprache reagieren?
Bei meinen Beiden ist das so, bei Kommandos ohne Handzeichen sehe ich manchmal Zweifel ... dagegen wissen sie auch bei Handzeichen ohne gesprochenes Kommando sofort was ich von ihnen will.
Bild
Benutzeravatar
martinav
Beutebeschaffer
Beutebeschaffer
 
Beiträge: 21174
Registriert: Mi Apr 14, 2004 10:56 pm

Re: Rückruf

Beitragvon 99cane99 » Fr Apr 20, 2012 7:35 pm

Wir haben auch einige Handzeichen für Luna, aber ich kann nicht sagen was besser klappt, in der Entfernung geht Handzeichen gar nicht, da müsse ich schon Rauchzeichen machen oder der Maus eine Brille kaufen, aber so im Umkreis von 10-15 Meter gehts gut.
Liebe Grüße

Bild
Benutzeravatar
99cane99
Rudelangehöriger
Rudelangehöriger
 
Beiträge: 14385
Registriert: Sa Jan 08, 2005 10:18 am
Wohnort: München

Re: Rückruf

Beitragvon Madze » Fr Apr 20, 2012 7:39 pm

Ich hab auch Handzeichen und bin inzwischen froh darüber. Nachdem Rieke nicht mehr richtig hört, sie sich aber immer wieder zu uns umdreht, kann ich sie auch gut über Handzeichen zu mir rufen. Falls sie sich mal nicht umdreht, kann ich sie mit der Pfeife auf mich aufmerksam machen, die hört sie gottseidank noch. Und in der Nähe von Straßen muss sie einfach an die Leine.
Viele Grüße
Madlon


Die Intelligenz eines Hundes zeigt sich oft in der Fähigkeit, Wege zu finden, wie er einem Befehl nicht gehorchen muss.
Benutzeravatar
Madze
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 2305
Registriert: Mo Aug 02, 2010 8:16 pm
Wohnort: Fürth

Re: Rückruf

Beitragvon BlueEyes » Fr Apr 20, 2012 8:11 pm

Martina,Also als du das beispiel nanntest das cooper das sitz nicht macht ohne handzeichen kam mir das sehr bekannt vor,ein freund von uns versuchte das sitz auch mal ohne handzeichen bei mike und das hat fast gar nicht geklappt,wobei er das mit handzeichen ohne worte perfekt beherrscht!!
Er macht auch auf weite entfernung platz nur auf handzeichen auch fuss geht er fast nur mit entsprechendem zeichen ohne gehts oft nicht so lange gut!!
Wenn ich nur was sagte macht ers auch aber wie sagtest oft mit zweifel so ist auch meine erfahrung!!
Bild

Natürlich kann man ohne Hund leben,
es lohnt sich nur nicht!
(Heinz Rühmann)
Benutzeravatar
BlueEyes
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 6434
Registriert: Mo Jan 15, 2007 10:52 am
Wohnort: 53332 Bornheim

Re: Rückruf

Beitragvon Sylvia » Fr Apr 20, 2012 8:35 pm

Ilka hat auch besser auf Handzeichen reagiert. Ich habe auch mal probiert irgendeinen Blödsinn dabei zu sagen. Das Handzeichen war ausschlaggebend, da konnte man auch Bratwurst sagen. Hotte scheint Handzeichen nicht zu kennen. Er braucht das Hörzeichen, sonst klappt es gar nicht.
Bild
Benutzeravatar
Sylvia
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 2567
Registriert: Di Jan 18, 2011 10:55 am

Re: Rückruf

Beitragvon Ariellée » Sa Apr 21, 2012 10:27 am

Bei Wega arbeite ich auch mit Handzeichen, nur wenn sie weiter weg ist nehm ich die Pfeife.
WINTER, NEIN DANKE ; ich warte auf den Sommer


Bild
Wer kämpft der kann Verlieren, wer nicht kämpft hat schon Verloren.
Benutzeravatar
Ariellée
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 15392
Registriert: Mi Apr 18, 2007 11:23 am
Wohnort: Mainbernheim


Zurück zu Mein Hund zieht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste