gekochtes Gemüse

Moderator: Rudelangehörige

gekochtes Gemüse

Beitragvon BlueEyes » Fr Apr 27, 2012 9:25 am

Kurze Frage wenn ich meinem Hund gekochtes Gemüse geben reicht es wenn ich das mit der Gabel in kleinen Stücke drücke oder ist es besser das auch zu pürieren?
Was meint ihr?
Bild

Natürlich kann man ohne Hund leben,
es lohnt sich nur nicht!
(Heinz Rühmann)
Benutzeravatar
BlueEyes
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 6434
Registriert: Mo Jan 15, 2007 10:52 am
Wohnort: 53332 Bornheim

Re: gekochtes Gemüse

Beitragvon Madze » Fr Apr 27, 2012 10:54 am

Also wenn ich Gemüse mal koche, dann püriere ich trotzdem. Aber ich glaube es müßte auch ausreichen es zu zerdrücken. Kannst ja mal austesten, was hinten wieder rauskommt.
Viele Grüße
Madlon


Die Intelligenz eines Hundes zeigt sich oft in der Fähigkeit, Wege zu finden, wie er einem Befehl nicht gehorchen muss.
Benutzeravatar
Madze
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 2305
Registriert: Mo Aug 02, 2010 8:16 pm
Wohnort: Fürth

Re: gekochtes Gemüse

Beitragvon 99cane99 » Fr Apr 27, 2012 11:50 am

Ich koche nur immer für die Karottensuppe und da pürriere ich, aber ich denke mit der Gabel reicht.
Liebe Grüße

Bild
Benutzeravatar
99cane99
Rudelangehöriger
Rudelangehöriger
 
Beiträge: 14385
Registriert: Sa Jan 08, 2005 10:18 am
Wohnort: München

Re: gekochtes Gemüse

Beitragvon martinav » Fr Apr 27, 2012 3:34 pm

Ich gehe immer mit dem Kartoffelstampfer durch den Topf.
Bild
Benutzeravatar
martinav
Beutebeschaffer
Beutebeschaffer
 
Beiträge: 21174
Registriert: Mi Apr 14, 2004 10:56 pm

Re: gekochtes Gemüse

Beitragvon Sylvia » Fr Apr 27, 2012 5:38 pm

Ich habe immer den Pürierstab genommen. Aber ich fand dies auch einfacher und schneller.
Bild
Benutzeravatar
Sylvia
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 2567
Registriert: Di Jan 18, 2011 10:55 am

Re: gekochtes Gemüse

Beitragvon Ariellée » Sa Apr 28, 2012 6:18 pm

mal pürriere ich es, manchmal zerdrücke ich es auch nur, fressen tut sie beides und beim Output gibt es kaum Unterschiede.
WINTER, NEIN DANKE ; ich warte auf den Sommer


Bild
Wer kämpft der kann Verlieren, wer nicht kämpft hat schon Verloren.
Benutzeravatar
Ariellée
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 15392
Registriert: Mi Apr 18, 2007 11:23 am
Wohnort: Mainbernheim


Zurück zu Ernährung beim gesunden Hund

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron