Mango

Moderator: Rudelangehörige

Mango

Beitragvon maria.h » Di Mär 09, 2010 10:52 am

Hallole
Lotte ist ganz scharf auf Mango. Sobald ich am -schneiden bin dreht sie total ab. Kennt Ihr das von Euren Fellnasen auch?
Lucy und Nathan drehen sich angeeckelt von der Mango ab!?
Viele Grüße aus der Pfalz,
Patentante von Mike
Maria & Arno
Menschen die alles haben, haben meißtens jemanden für alles. Sonst wäre schnell alles zu viel!
Bild
Maria's Shop
Benutzeravatar
maria.h
Rudelangehöriger
Rudelangehöriger
 
Beiträge: 7991
Registriert: Di Feb 15, 2005 7:59 am
Wohnort: Near Greencity

Re: Mango

Beitragvon martinav » Di Mär 09, 2010 11:20 am

Ich kann Lotte verstehen, ich fahre auch total auf Mango ab. :D
Ayla dreht bei Obst auch ab und Timmy kann man bisher nur mit Apfel oder Pfirsisch (Nektarine) locken und Weintrauben liebt er, darf er aber nicht mehr. Wenn ich Weintrauben esse, schmachtet er mich auch immer an.
Ich bin erst seit neuestem auf dem Mangotrip, vielleicht sollte ich ihm einfach mal was anbieten.
Bild
Benutzeravatar
martinav
Beutebeschaffer
Beutebeschaffer
 
Beiträge: 21174
Registriert: Mi Apr 14, 2004 10:56 pm

Re: Mango

Beitragvon Ariellée » Di Mär 09, 2010 6:21 pm

Wega ist auch nicht der Obsttyp, gebe aber die Hoffung nicht auf das es damit nochmal was wird, die Schnecke war ja ein Obstfreek , Erdbeeren, Äpfel , Pflaumen, Zwetschgen, Brombeeren.. eigentlich so alles was fruchtig war und von Wega bekomm ich immer so'n Blick wie "willst du mich vergiften" :mrgreen:
WINTER, NEIN DANKE ; ich warte auf den Sommer


Bild
Wer kämpft der kann Verlieren, wer nicht kämpft hat schon Verloren.
Benutzeravatar
Ariellée
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 15392
Registriert: Mi Apr 18, 2007 11:23 am
Wohnort: Mainbernheim

Re: Mango

Beitragvon 99cane99 » Di Mär 09, 2010 7:20 pm

Luna ist auch ganz narrisch auf Mango :dog3:
Liebe Grüße

Bild
Benutzeravatar
99cane99
Rudelangehöriger
Rudelangehöriger
 
Beiträge: 14385
Registriert: Sa Jan 08, 2005 10:18 am
Wohnort: München

Re: Mango

Beitragvon Dani » Mi Mär 10, 2010 12:22 pm

Ich habe irgendwo mal gehört, dass Weintrauben für Hunde nicht gut sind und hab mal danach gesucht:

http://www.abc-tierschutz.de/gift_hunde.htm

Ich weiß nicht, ob es ein Ammenmärchen ist aber vielleicht lest Ihr es Euch mal durch.

Lenny futtert momentan noch ALLES. Und zwar alles was auch nur annähernd essbar ist... :shock:
Lieben Gruß
Dani mit Balou ganz tief im Herzen
Benutzeravatar
Dani
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 876
Registriert: Di Jun 23, 2009 9:15 pm
Wohnort: Bovenden

Re: Mango

Beitragvon Michaela H. » Mi Mär 10, 2010 12:56 pm

Hallo Dani,

Weintrauben u. Rosinen sind nicht geeignet, da sie Vergiftungserscheinungen auslösen können. Die Aufnahme von Trauben und stärker noch von Rosinen führt oft schon nach 24 Stunden zu schwerstem Nierenversagen. Die ersten frühen Symptome sind Erbrechen, Durchfall, Bauchschmerzen, Appetitlosigkeit – und später Zurückhaltung des Harns. Zu diesem Zeitpunkt sind die Nierenwerte im Blut bereits erhöht und die Kalziumwerte angestiegen (Hyperkalzämie). Eine Heilung des Hundes ist nur möglich, wenn die Nieren noch nicht massiv geschädigt sind. Welche Inhaltsstoffe in den Trauben so gefährlich sind ist bis heute nicht genau erforscht. Möglicherweise sind es die Inhaltsstoffe, ihre Wirkung auf den Organismus von Tieren oder Belastungen durch Pestizide, Schwermetalle oder Pilzmittel. Von einer akut lebensbedrohlichen Konzentration wird bei ca. 230 Trauben bei einem 20 Kilo schweren Hund ausgegangen (entspricht ca. 11 Gramm Trauben pro Kilo Körpergewicht). Für die wesentlich stärker konzentrierten Rosinen sind allerdings schon Todesfälle nach einer Aufnahme von 14 Gramm (Labrador) bekannt.

Liebe Grüsse,
Michaela
Bild
Benutzeravatar
Michaela H.
Draufgänger
Draufgänger
 
Beiträge: 287
Registriert: Sa Nov 03, 2007 12:53 am
Wohnort: Unna

Re: Mango

Beitragvon carolin » Mi Mär 10, 2010 1:57 pm

Yakima frißt sehr gerne Äpfel und Melone! Laya hat super gerne Salatgurke, Mohrrüben, Äpfel und ganze Eier mit Schale gefressen! :dog2:
Liebe Grüße
Carolin und Yakima mit Laya tief im Herzen
Benutzeravatar
carolin
Draufgänger
Draufgänger
 
Beiträge: 213
Registriert: So Aug 09, 2009 8:07 pm
Wohnort: Braunschweig

Re: Mango

Beitragvon maria.h » Mi Mär 10, 2010 2:15 pm

Bei Lotte ist es einfacher und schneller zu schreiben...
Wir wissen noch nicht was sie nicht frißt :mrgreen:
Viele Grüße aus der Pfalz,
Patentante von Mike
Maria & Arno
Menschen die alles haben, haben meißtens jemanden für alles. Sonst wäre schnell alles zu viel!
Bild
Maria's Shop
Benutzeravatar
maria.h
Rudelangehöriger
Rudelangehöriger
 
Beiträge: 7991
Registriert: Di Feb 15, 2005 7:59 am
Wohnort: Near Greencity

Re: Mango

Beitragvon Petri » Mi Mär 10, 2010 4:49 pm

Mit Mango haben Portus und Luki noch keine Erfahrung.

Ansonsten futtert Luki gerne Obst...Portus braucht keine Bananen am Stück, die spuckt er wieder aus, aber pürriert schlabbert er sie so weg.
Das man keine Weintrauben und Rosinen verfüttern soll, hab ich auch schon mal gelesen.
Bild


...und auch drei sind keiner zuviel...
Benutzeravatar
Petri
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 1976
Registriert: Mi Jul 15, 2009 10:07 am
Wohnort: Gevelsberg

Re: Mango

Beitragvon martinav » Mi Mär 10, 2010 8:45 pm

Das stimmt mit den Weintrauben aber als Timmy noch Jungspund war, wusste ich davon nichts. Von den Todesfällen habe ich erst viel später gelesen, da war er leider schon auf den Geschmack gekommen und die kullern auch so schön über den Boden :mrgreen: deshalb schmachtet er mich jetzt immer an, wenn es Weintrauben gibt aber er bekommt keine mehr .... höchstens mal eine einzige, klitzkleine ...

Heute habe ich wieder eine Mango gekauft und werde mal probieren, ob das auch was für Timmy ist.
Bild
Benutzeravatar
martinav
Beutebeschaffer
Beutebeschaffer
 
Beiträge: 21174
Registriert: Mi Apr 14, 2004 10:56 pm

Re: Mango

Beitragvon 99cane99 » Do Mär 11, 2010 5:34 am

Momentan kaufe ich öffters Mango und dann sieht es so aus bei uns.
Robert und ich sitzen auf dem Sofa, Luna lieg dazwischen und schläft - plötzlich sitzt sie auch und es tropft, nein es läuft aus ihren Lefzen heraus :mrgreen:
Liebe Grüße

Bild
Benutzeravatar
99cane99
Rudelangehöriger
Rudelangehöriger
 
Beiträge: 14385
Registriert: Sa Jan 08, 2005 10:18 am
Wohnort: München

Re: Mango

Beitragvon martinav » So Mär 14, 2010 12:03 pm

Gestern gab es Mango.

Gemixt mit Endivien, Radicchio, ein paar Stückchen Ananas und mit Rinderleber garniert :mrgreen: wurde alles, sowohl von Timmy als auch von Ayla, restlos verputzt. :lol:
Bild
Benutzeravatar
martinav
Beutebeschaffer
Beutebeschaffer
 
Beiträge: 21174
Registriert: Mi Apr 14, 2004 10:56 pm

Re: Mango

Beitragvon martinav » Mo Mär 15, 2010 3:36 pm

Mango pur: No Go!

Ayla hat zwar gierig zugegriffen aber das Mangostückchen auch genau so schnell wieder ausgespuckt :lol: , ihr Blick hat "pfui Teufel" ausgedrückt und Timmy hat es gar nicht erst genommen.
Bild
Benutzeravatar
martinav
Beutebeschaffer
Beutebeschaffer
 
Beiträge: 21174
Registriert: Mi Apr 14, 2004 10:56 pm

Re: Mango

Beitragvon maria.h » Di Mär 16, 2010 6:30 am

Lotte mag Mango am liebsten pur... :heart3:
Viele Grüße aus der Pfalz,
Patentante von Mike
Maria & Arno
Menschen die alles haben, haben meißtens jemanden für alles. Sonst wäre schnell alles zu viel!
Bild
Maria's Shop
Benutzeravatar
maria.h
Rudelangehöriger
Rudelangehöriger
 
Beiträge: 7991
Registriert: Di Feb 15, 2005 7:59 am
Wohnort: Near Greencity


Zurück zu Ernährung beim gesunden Hund

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron